Montag, 31. Mai 2010

Lila...Lila....Lila...

Halli Hallo!

Diese Woche ist bei dem Projekt "Farbe bekennen" LILA an der Reihe!
Viel haben wir nicht in LILA, aber ein bisschen was hab ich schon gefunden :o)

LILA Chucks :o) LILA Schokolade *mhhhhh*, LILA Filzring, LILA Penstift

LILA Blumen für EUCH LIEBEN!!!

Ja einen Kleiderbügel hab ich auch schon LILA angemalt, nur leider finde ich die Bilder nicht und der Bügel hängt schon bei der Julia :O)

Ich wünsch euch allen eine wunderschöne Woche und hoffentlich kommt die Sonne bald!!

Alles Liebe
Kathi


Kommentare:

  1. Huhu Kathi,
    scheeeeene Lilabilder san des... cool sogar ne Milkaschoki hi hi.. passt supi...
    ggggglg und ein dickes Busserl Susi

    AntwortenLöschen
  2. Oh in lila würde ich mich auch hart tun, glaub ich - die lila Schokolade ist immer schneller weg als ich sie fotografieren kann *grins* ...

    Obwohl, jetzt während des schreibens fällt mir doch einiges ein: im Kleiderschrank gibts lila und als Nagellack (also wenn flieder auch zählt) :o)

    Liebe lilalaune Grüße
    Melanie (die heute sogar lila an hat, fällt mir grad auf!)

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir sieht es diese Woche auch noch nicht so gut aus... Lila, hm... denke, ich werde auf Blumen ausweichen müssen... gar nicht so einfach... und an sich würde man ja auch gern mal einfallsreich und kreativ sein wollen...
    Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Kathi,

    freut mich, dass dir meine gefärbte Wolle gefällt. Meine Wolle ist zwei- bzw. dreifädig, jenachdem bei welchem Lieferanten ich die gekauft habe. Ich muß gestehen, ich hab noch nie Socken aus meiner Wolle gestrickt, doch von der Fadenstärke her, dürfte die meiner Meinung nach nicht zu dick sein.

    Zu deiner Seifenanfrage, unsere Seifen sind rückfettender wie Kernseife, und dadurch wesentlich pflegender. An Duftrichtungen haben wir von fruchtig, blumig bis zitronig.

    Ich möchte dir unsere Seifen zur Haarpflege nicht ausreden. Doch, kennst du Wascherde? (Auch Lavaerde genannt)gibt's in Bioläden von den Firmen Tautropfen oder Logona/Lavera. Ich verwende zur Haarwäsche seit 15 Jahren, ja ich bin 42 ;o) ausschließlich Wascherde. Seitdem habe ich gesunde Haare. Ich wollte meine Haare damals wachsen lassen, doch das was die in 6 Wochen gewachsen sind, mußte meine Friseuse, dann wieder an Spliß abschneiden. Das mit den langen Haaren (bis zum Po) ist erst was geworden, als ich auf die Wascherde umgestellt habe. Das ganze Shampoozeug trocknet Haare aus, Wascherde nicht.

    Liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. L Ü L AAAAAAAAAAAAAAA
    i love it ;-)))
    herzallerliebste grüsse, silke

    AntwortenLöschen

VIELEN LIEBEN DANK für deinen Kommentar!
Wir freun uns immer riesig über liebe Worte!
Ganz liebe Grüße
Nathi und Kathi