Montag, 3. Oktober 2011

AufgeHÜBSCHT!!

Halli Hallo ihr Lieben!
VIELEN LIEBEN DANK für eure wundervollen Kommentare zum letzten Post! Dem Zeh von der Nathi geht's schon wieder besser!
Muss jetzt dann in die Schule fahren, ich hab wieder 3 Wochen Blockunterricht, ich hoff die gehen schnell vorbei!
Jetzt zeig ich euch noch schnell was die Nathi gezaubert hat:
 Auf ihren Pulli hat sie einen kleinen Vogel genäht!
Und ihre Hose hat sie mit Blumen aufgehübscht (die Blumen hat sie aus einem Stoff vom Schweden ausgeschnitten)
Ich finde das Outfit einfach nur traumhaft!

Wünsch euch allen eine wunderschöne Woche!
Genießt die Sonne!
Bis bald!

Ganz liebe Grüße
Kathi

Kommentare:

  1. Also ich bewundere ja auch eure Kreativität - echt genial ...
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Oh Ihr habt ja einen süssen Header!!!
    Tolles Outfit.

    GGLG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kathi,
    eigentlich könnte der *Schwede* Euch für eine Modekollektion engagieren, die ihm eindeutig noch fehlt....! :)
    Es geht doch nichts über Selbstentworfenes!

    Auch der letzte Sonnenblumenpost von Euch ist superschön geworden, denn die Aufnahmen sind einfach klasse! :)

    Ganz liebe sonnige Oktobergrüße,
    Beate

    AntwortenLöschen
  4. Huhu ihr Süßen,
    das erinnert mich doch ein bisschen an die wilden 70er. So ein Outfit würde ich heute noch tragen. Sieht richtig super aus.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo!!!
    Ohhh, die Vogelappli ist einfach wunderschön!!!
    Mal wieder sehr individuell, einmalig...

    ... wie ihr beiden eben!

    ;-)

    Ganze liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. oooooooh wunderwunderschön.....kussi....nicole

    AntwortenLöschen
  7. sind die süßen Blumen auf die Hosen nur aufgebügelt, falls ja, wie?danke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Halli Hallo! Entschuldige für die späte Antwort, bin zur Zeit in der Schule und hab kaum Internet, hoffe du liest es noch!
      Die Blumen hat meine Schwester aus einem Stoff ausgeschnitten und Vlies aufgebügelt, diese dann auf die Hose gebügelt und nochmals kurz abgesteppt!
      Liebe Grüße
      Kathi

      Löschen
    2. Wie geht das bei engen Jeanshosenbeinen? Da würde man ja durch beide Lagen nähen. Kannst du deine Schwester nochmal fragen, ob sie ev. doch nur drauf gebügelt sind? danke und Grüße Manuela

      Löschen
  8. Hallo Manuela!
    Also sie hat sie aufgebügelt und noch abgesteppt. Bei einer engen Hose hat sie sogar dann mal die Seitennähte der Hose aufgetrennt damit sie die Applikationen absteppen konnte. Sie hat sie auch schon mal mit der Hand abgesteppt doch das war ihr zu mühsam, lieber näht sie die Seitennähte der Hose wieder zusammen. Also bei engen Hosen ist das schon ein bisschen aufwendiger!
    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!
    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  9. Wow...was für ein tolles Outfit!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen

VIELEN LIEBEN DANK für deinen Kommentar!
Wir freun uns immer riesig über liebe Worte!
Ganz liebe Grüße
Nathi und Kathi