Donnerstag, 13. Februar 2014

Friedhofskuchen

Halli Hallo ihr Lieben,

meine Arbeitskollegin bat mich ihr einen Kuchen zum Geburtstag für die Arbeit zu backen. Und was passt für eine Bestatterin besser als ein Friedhofskuchen? Die Idee und das Rezept hab bei der lieben Sally entdeckt.
Die Särge im Erdreich sind Bounty-Riegel
 Nach dem Backen hab ich ein Grab ausgehoben, so wie wir es auch in Echt machen, nur ging das hier ratz fatz :O)
 Restliche Bounty-Riegel dienen als Grabsteine, diese sind einfach mit der Glasur befestigt. Und so sieht der Friedhof aus:
Das Friedhofspersonal hat schon seeeeehr lange die Standfestigkeit der Grabsteine nicht mehr getestet wie ihr seht. 
 Das Grabkreuz und die Blumen hat Nathi gemacht! Ich hätte nicht so viel Geduld gehabt
 Genau wie die Knochen. Also die Bestatter haben hier nicht schön gearbeitet :O)
Hier die 2 Sargträger, der eine mit dem Grabkreuz und der Andere hält einen Kranz
 und hier mit dem Sarg
 Wenn man den Kuchen anschneidet, dann sieht man unten den Sarg
die Kokosflocken, stellen die Knochen dar.

Der Kuchen ist bei Allen super angekommen.

Wünsch euch noch eine wunderschöne Restwoche.

Ganz liebe Grüße
Kathi


Kommentare:

  1. Wow, das nenn ich mal einen Mottokuchen. Der sieht richtig klasse aus!!!!!
    Das glaub ich zu gerne, dass der gut ankam!
    GGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein richtiges Kunstwerk...so etwas habe ich noch nie gesehen....genial!
    Eine tolle Arbeit....und schmeckte sicher sehr lecker!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  3. ...sehr kreatives Backwerk,liebe Kathi,
    und dazu auch noch lecker...toll gemacht,

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Wow, was für ein Kuchen! Einfach cool!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kathi,
    das ist ja ein richtiges Kunstwerk, deine Kollegin hat sich bestimmt sehr gefreut ;o)! Oberlecker ist er bestimmt auch gewesen ;o)! Einen wundervollen Sonntag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kathi
    Das ist ja wirklich eine geniale Idee. Ein wahres Kunstwerk ist da entstanden. Wunderschön!
    Ich wünsche Dir einen guten Wochenstart und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen

VIELEN LIEBEN DANK für deinen Kommentar!
Wir freun uns immer riesig über liebe Worte!
Ganz liebe Grüße
Nathi und Kathi