Mittwoch, 19. Oktober 2016

Für unsere Nichte

Halli Hallo ihr Lieben

Am Sonntag wurde unsere liebe Nichte getauft.
Natürlich sind wir nicht mit leeren Händen gekommen und zeigen euch heute was wir ihr mitgebracht hatten.
Für das Kuchenbüfett gab es selbstgebackene Schmetterlingsplätzchen von Nathi
Windeln kann man ja nie genug haben, deswegen hat Nathi
 eine Windelschnecke
 und eine Windeltorte gemacht.

 Unsere Mama schenkte ihrer Enkelin diese süßen Söckchen.
Ja und ich hab für die Leonie ein bisschen was genäht.
Zwei Oberteile, zwei Leggins und passend dazu jeweils ein Kleid (Schnitte aus dem Buch "Baby leicht! Nähen mit Jersey)
 Einen Pulli
 und eine Hose.
 Die Kleider ergaben ein schönes Päckchen

Ganz liebe Grüße

Kathi

Kommentare:

  1. ...euch als Tanten zu haben, ist doch ein unheimliches Glück !!!
    So zahlreich und schöne Sachen, und die ersten Haarspangerl, zu schee !!!
    Schicke liebe Grüße zu euch
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kathi,
    oh ... sehen die Schnecke toll aus ... das muss ich mir merken ...
    Da habt ihr euch ganz schön ins Zeug gelegt ... Super viel ist das.
    Hab noch einen schönen Sonntag ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen

VIELEN LIEBEN DANK für deinen Kommentar!
Wir freun uns immer riesig über liebe Worte!
Ganz liebe Grüße
Nathi und Kathi